Big Data – das sind Google und Facebook. Ja, aber: Auch produzierende Unternehmen horten wahre Datenschätze. Wo soziale Netzwerke die Likes ihrer Benutzer auswerten, können Fabrikleiter Erkenntnisse aus den
Echtzeit-Infos der Fertigungssensoren ziehen. Während Facebook das Benutzerverhalten für zielgerichtete
Werbung analysiert, können Unternehmen wichtige Informationen zur Wartung erlernen. Die Chancen, die sich durch Datenerfassung, -auswertung und -nutzung ergeben, sind enorm.

Bitte abonnieren Sie die digitale Version von Next Industry, um auf diesen Beitrag sofort zugreifen zu können.

JETZT ABONNIEREN